Auf einem schiwmmenden Blatt liegt ein Wassertropfen

Ich habe zwar keine Frage gestellt – weder wie wir noch mit der momentanen Situation mit dem Corvid-19 umgehen sollen, noch irgendeine andere Frage – aber ich erhalte trotzdem eine Antwort darauf. Es schwingt natürlich innerlich in mir mit und die Spirits wissen, dass uns das beschäftigt. Zunächst ist es eher ein Erleben als eine Unterhaltung, aber das hinterlässt auch mehr Eindruck und ich hoffe, dass ich es wenigstens etwas wiedergeben kann.

Auf einer Wiese sitzt ein weiblicher Spirit in einem eleganten türkisfarbenen Kleid und Goldschmuck vor mir und lächelt mich an. Aus vergangenen Gesprächen weiß ich schon, dass solche Kleidung symbolisch für Fülle steht. Die Sonne scheint strahlend hell. Der Spirit beginnt, kleine Juwelen aus einem Fluss zu sammeln, der zwischen uns fließt. Diese legt sie in einen Beutel und gibt ihn mir. Als ich ihn entgegen nehme, spüre ich Fülle, Wärme, Frieden und sanfte mütterliche Energie. Sie deutet mit der Hand auf den Fluss, der voller Juwelen ist. Dann nimmt sie wieder einige Juwelen in die Hand. Sie strahlen und glitzern im Sonnenlicht. Das löst in mir Freude aus. Daraufhin wirft sie mir immer mehr Juwelen zu und um mich herum, bis ich irgendwann fast ganz darin eingebuddelt bin. Ich bin nun umgeben von einem Berg Juwelen. Ich fühle mich energievoll, sicher und geschützt darin.

Spirit: Die Fülle ist unendlich. Denk nicht im Mangel.

Fülle bedeutet im heutigen Gespräch vor allem Lebensenergie, das fühle ich. Ich genieße das schöne Gefühl noch eine Weile. Wenn ich jetzt Fragen stellen würde, würde mein Verstand es vertreiben. Daher bleibe ich noch eine Weile so sitzen und frage nichts.

Spirit: Praktiziere, um die Fülle zu erhalten und um in der Fülle zu sein.

Jetzt muss ich doch nachfragen: Was sollte man praktizieren?

Spirit: Das Vertrauen in uns und die Liebe zu uns.

Die Juwelen fühlen sich auch an wie ein energetischer Schutz nach außen, so wie das Immunsystem. Ich bade in purer Energie!

Ich: Möchtest du noch etwas sagen?

Spirit: Macht es mir gleich. Nehmt euch die Energie aus dem Fluss des Lebens. Vertraut auf uns. Wir haben hier alles, was ihr braucht. Wir geben es euch gerne. Es ist genug da, für alle. Wir versorgen euch. Ihr seid nicht im Mangel. Bewahrt euer Vertrauen, dann seid ihr stark. Gebt nicht gleich auf. Lasst die Energie zu euch fließen. Lasst es zu. Es ist alles da, was ihr braucht. Ihr müsst es nur aufnehmen.

Mehr möchte sie dazu nicht sagen.

Ich bedanke mich bei ihr und verabschiede mich.

(Da ich noch nie einem Berg Juwelen begegnet bin, fehlt mir heute leider ein genau passendes Foto …)

Lebensenergie und Immunsystem aufbauen

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 10 =